Der Jabugo Schinken

Der Jabugo Schinken

Der Jabugo Schinken

Jabugo ist eine Stadt die sich in der Provinz von Huelva (Andalusien) befindet, diese Region hat eine lange Tradition als Schinken Hersteller und man kennt den Jabugo Schinken überall in Spanien.

Der Jabugo Schinken erzeugt viel Kontroverse, Viele Menschen assoziieren Jabugo mit Iberico, und im Grunde ist ein Jabugo Schinken einfach ein Iberischer Schinken von der Region von Jabugo. Das Problem ist dass viele Läute ein Iberischer Schinken kaufen möchten und nach Jabugo Schinken suchen, dies geschieht weil man das Wort Jabugo mit einer gewiesenen Qualität assoziiert.

Ein Grund dafür sind intensiven Werbekampagnen von einigen Produzenten, wie zum Beispiel Sánchez romero Carvajal, diese Produzenten haben aus Jabugo eine starke Marke gemacht.
Das Problem ist das viele Leute nicht mal wissen was sie Kaufen und die derzeitigen Vorschriften zur Regelung dieses Problem funktionieren nicht und und verursacht große Verwirrung für viele Verbraucher.

Heutzutage haben die Schinken von Jabugo eine Geschützte Herkunftsbezeichnung Jamón de Huelva, diese Herkunftsbezeichnung  schützt alle die Schinken und Vorderschinken der Iberischen Rasse, erzeugt in Freilandhaltung und mit Eichelfütterung gewachsen sind. Viele Leute denken dass es eine Herkunftsbezeichnung von Jabugo gibt, aber die gibt es gar nicht es ist alles nun Marketing.

Außerdem müssen diese Schinken und Vorderschinken in eine von den 31 Gemeinden die in der Herkunftsbezeichnung beinhaltet werden, (darunter Jabugo) diese Gemeinden können von den Provinzen von Huelva, Cáceres, Sevilla, Córdoba, Badajoz, Málaga und Cádiz sein.

Der Jabugo Schinken

Der Jabugo Schinken

Iberische Schinken mit Herkunftsbezeichnung von Jamón de Huelva sind eine einzigartige Ware, diese Schinken gehören zur Iberischen Rasse. Diese Schweine werden in freiheit in den Eichelhainen gezüchtet, außerdem haben diese Schweine eine intensive Eichelfütterung. Danach werden die Schinken und Vorderschinken nach traditionellen Methoden zu Hand angefertigt, mit einer natürlichen Reifung im Keller.
All dies macht aus diesen Schinken einen einzigartigen Geschmackserlebnis, Ergebnis von viel Widmung und Arbeit.
Sehen Sie Schinken von Extremadura und Salamanca.

Der iberische Schinken ist eines der Schätze der spanischen Gastronomie und aus diesem Grund möchte man die Erhaltung der iberischen Rasse und sein Traditionelles Herstellungs-Verfahren gewährleisten.
Die Aufsichtsbehörde für Iberische Schinken hat verschiedene Herkunftsbezeichnungen implantiert um diese zu schützen, das Hauptziel ist die Erhaltung der Iberischen Rasse und seine Produktion in Spanien zu gewährleisten.
Außerdem werden Vorschriften und Regelungen hergestellt um die Geschäftsbedingungen zu klären und den Verbrauchern die Identifizierung einfacher zu machen. Mehr über Jabugo Schinken und DO Jabugo (Huelva) hier.

Real Time Web Analytics